Konzert am Vorabend des 1. Advent

Herzliche Einladung zum vorweihnachtlichen Klavierabend

Lili Bogdanova spielt Werke von Peter Tschaikowsky, Johannes Brahms und Claude Debussy

Samstag, 01.12 2018, 19 Uhr
im Atelier Angela Frübing, Wollestraße 76, 14482 Potsdam

Eintritt frei, Spende für die Pianistin erbeten

Lili Bogdanova wurde 1994 in Sofia, Bulgarien geboren. Sie studierte Klavier in Sofia und Catania, Italien. Seit 2016 setzt sie ihr Studium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin bei Prof. Eldar Nebolsin fort. Lili ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe, u.a. in Bulgarien, Italien, Großbritannien und Tschechien. In Bulgarien wurde sie als „Jugendmusikerin des Jahres 2014“ ausgezeichnet. Ebenfalls 2014 erschien ihre erste CD mit Musik von Claude Debussy und César Franck. Lili musizierte bereits mit zahlreichen Orchestern als Solistin, z. B. dem Sofia Philharmonic Orchestra, dem Mozart Virtuoso Orchestra, Tokio, dem Columbia County Orchestra, Georgia, USA und der Symphonietta Athens, Griechenland. Konzertreisen führten sie ferner nach Luxemburg, in die Schweiz, nach Österreich und durch Deutschland. Lili erhielt 2017 ein Deutschlandstipendium und ein Stipendium der Clavarte-Stiftung. Seit 2018 ist sie Stipendiatin der Lucia-Löser-Stiftung.

2018_EinladungskarteWeihnachtskonzert.pdf (720,19kB)